Restaurant
Zur Goldenen Kugel
Inh. Christian Berger
Lazarettgasse 6
1090 Wien
T: 01 / 405 83 63
F: 01 / 405 83 63 4
www.ZurGoldenenKugel.at
Lokal[at]ZurGoldenenKugel.at


Erfahrungen & Bewertungen zu Restaurant Zur Goldenen Kugel


Weine Weiss

Flaschenweise ‒ 0,75 l


Gelber Muskateller ’11
25,20
Weingut Seher, Platt/ Weinviertel
duftig, animierend, erfrischend, trocken


Gelber Muskateller Eckberg’11
26,40
Weingut Brolli Arkadenhof, Gamlitz- Südsteiermark
Blütenhaft, zarte Eleganz, trocken, frecher Sommergruß


Wiener Gemischter Satz Rotes Haus’11/’12
24,00
Weingut am Nussberg, Hans Schmid- Wien
saftig, süffig, Duft nach Früchten und Blumen

Welschriesling ’11/’12
22,80
Weingut Tement, Ehrenhausen- Südsteiermark
Apfelbukett, leichtfüßig, unkompliziert, sehr leicht und frisch


Chardonnay Darscho ’08/’09
49,40
Weingut Velich, Apetlon- Neusiedlersee
feine Holzwürze, balanciert, mächtig


Chardonnay   ’11
27,00
Punks Finest Wines, Höflein- Carnuntum
verspielter Aromenduft, milde und cremige Textur


Morillon Moarfeitl ’08
52,00
Weingut Neumeister, Straden- Südoststeiermark
Tabakwürze, Röstaromen, kraftvoll


Pinot Gris Dankbarkeit ’09
32,40
Weingut Josef Lentsch, Podersdorf- Neusiedlersee
Kräuterwürze, Röstanklänge, bleibt am Gaumen haften


Ex Vero 2 Morillon Sauvignon Blanc ’06
34,80
Weingut Werlitsch- Glanz- Steiermark
reife Chardonnay Sauvignon Blanc Assemblage mit
würzigem Abgang


Rotgipfler Vom Berg ’09
25,80
Weingut Alphart, Traiskirchen- Thermenregion
volle Aromatik, perfekter Essensbegleiter


Grüner Veltliner Rosensteig DAC ’11 Bio
23,40
Bioweingut Geyerhof, Furth- Kremstal
klare Aromen, Würze, typ. Pfefferaromen


Grüner Veltliner ’11
18,00
Weingut Epp- Hohenruppersdorf- Weinviertel
leicht, unkompliziert, frisch und trocken


Grüner Veltliner Federspiel  ’11
23,40
Weingut Roman Jäger, Weißenkirchen- Wachau
pfeffrige Würze, lebendig, frische Säure


Grüner Veltliner Schenkenberg ’11
26,00
Weingut Mayer am Pfarrplatz, Nußdorf- Wien
Lagencharakter mit feiner Finesse, mittelkräftig


Grüner Veltliner Vogelsang  DAC  ’11
28,00
Weingut Bründlmayer, Langenlois- Kamptal
Apfel- Birnenduft, dezent, würzig, kernig, weißer Pfeffer


Grüner Veltliner Lamm ’10  Bio
56,00
Weingut  Hirsch, Kammern- Kamptal
tiefgründige, anspruchsvolle, animierende Nase, viel Terroir
und Würze, Tiefgang


Grüner Veltliner Smaragd  Ried Achleiten’11
63,00
Weingut Prager, Weissenkirchen- Wachau
Pfeffer, Tabak, Mineralik in der Nase spürbar,
perfekte Balance


Grüner Veltliner DAC  Reserve Käferberg  ’10
62,00
Weingut Fred Loimer, Langenlois- Kamptal
Tropenfrucht mit Wiesenkräuter, engmaschig, feiner
Säurebogen


Grüner Veltliner Smaragd Hochrain  ’07
64,00
Weingut Rudi Pichler, Wösendorf- Wachau
komplex und tief, von Mineralität und Subtilität geprägt,
am Höhepunkt des Genusses


Grüner Veltliner Vinothek ’93 Bio
94,00
Weingut Nikolaihof, Fam. Saahs, Mautern- Wachau
komplexe, fordernde Nase, grandioser Ausdruck,
am Anfang seiner Strahlkraft


Riesling Federspiel  Bergterrassen  ’11
28,80
Weingut Johann Donabaum, Spitz/Donau- Wachau
frisch und fruchtig mit mineralischem Säurespiel


Riesling DAC  Terrassen ’11 Bio
25,80
Weingut Sepp Moser, Rohrendorf- Kremstal
Fruchtbetontes Marillenaroma, trocken, frisch, leichtfüßig


Riesling Nussberg  ’11  Bio
31,00
Weingut Fritz Wieninger, Stammersdorf- Wien
delikate Frucht, ausgewogen, feiner Säurebogen


Riesling Reserve Heiligenstein ’11 Bio
33,00
Weingut Sonnhof- Jurtschitsch, Langenlois- Kamptal
Einzigartiges Terroir mit spannender Mineralität und
komplexer Dichte


Riesling Heiligenstein Lyra ’04
66,00
Weingut Bründlmayer, Langenlois- Kamptal
Ansatz von leichter Reife, Marille, hochelegante  Fruchtsüße


Riesling Smaragd Hollerin ’10
55,00
Weingut Alzinger, Unterloiben- Wachau
Steinobstnase, seidig, wunderbarer Trinkfluss


Riesling Smaragd Setzberg ’11
54,00
Weingut Johann Donabaum, Spitz/Donau- Wachau
Marillenanklänge, geschmeidig, feine mineralische Würze


Riesling Smaragd  Offenberg ’11
49,00
Weingut Johann Donabaum, Spitz/Donau- Wachau
feine, saftige Pfirsichfrucht, Anklänge an Honigmelone


Riesling Smaragd Schütt ’11
72,00
Weingut Emmerich Knoll, Unterloiben- Wachau
zurückhaltende Fruchtnase, filigran- tänzerisch


Riesling Smaragd  Hochrain ’07
83,00
Weingut Franz Hirtzberger- Spitz Donau- Wachau
Ansatz von reifer Tropenfrucht, trinkanimierend


Riesling Smaragd  Loibenberg  ’04/ ’07/ ’11
88,00
Weingut Franz Xaver Pichler, Oberloiben- Wachau
Blüten und Steinobst, ungemeine Länge, groß


Riesling Smaragd Singerriedel  ’06/ ’07
112,00
Weingut Franz Hirtzberger, Spitz/Donau- Wachau
facettenreich, opulent und mächtig


Sauvignon Blanc  Ottersbachtal ’11
25,80
Weinhof  Rauch, St. Peter am Ottersbach-Südoststeiermark
Kräuter, Holunderblüten, genüsslicher und vollreifer Sauvignon


Sauvignon Blanc Therese  ’11
36,00
Weingut Polz, Grassnitzberg- Südsteiermark
intensive Exotiknase, rassig mit feiner Eleganz



Rieslinge aus Deutschland


Riesling trocken ’11 Bio
25,20
Weingut Peter Jakob Kühn- Östrich- Rheingau
strahlende Frucht, zierlich, große Harmonie


Dr. Loosen Riesling Spätlese  ’10
42,00
Wehlener Sonnenuhr
Weingut Dr. Loosen, Bernkastel an der Mosel
Einer der elegantesten und feinduftigsten Weine der Welt

 


Süßweine


Flaschenweise ‒ 0,375 l


Beerenauslese Rotgipfler  ’11
34,20
Weingut Biegler, Gumpoldskirchen- Thermenregion
Blütenhonig, verspielt, perfektes Frucht- Säurespiel


Beerenauslese  ’00
35,00
Weingut Velich, Apetlon- Neusiedlersee
getrocknete Steinobstfrüchte, balanciert, finessenreich


Beerenauslese Cuvee ’05
33,00
Weingut Alois Kracher, Illmitz- Neusiedlersee
saftige, gradlinige Nuancen, kraftvoll,
verspielt, ausgewogen


Schaumweine

Prosecco

Bründlmayer Sekt

Bründlmayer Rose

Champagner Moet

Champagner Pol Roger

Laurent Perrier Cuvee Rose


Weine Rot

Flaschenweise - 0,75 l


Zweigelt  ’09
27,00
Weingut Martin Pasler, Jois- Neusiedlersee
intensive Kirschfrucht, weich- saftiger Abgang,
Harmonie


Zweigelt Dornenvogel  ’10
32,00
Weingut Glatzer, Göttlesbrunn- Carnuntum
Duft nach Gewürzen, vom eleganten Holz getragen


Schwarz Rot  Zw. ’10
72,00
Weingut Schwarz, Andau- Neusiedlersee
Mächtige Fülle, dunkle Beeren, eigenständige und
unverwechselbare Stilistik


Blaufränkisch klassisch ’10
27,00
Weinbau Uwe Schiefer, Welgersdorf- Südburgenland
rote Beeren, feine Klinge, unkompliziert


Blaufränkisch Eisenberg  ’10
36,00
Weinbau Uwe Schiefer, Welgersdorf- Südburgenland
Würze und wärmende Ausstrahlung, straff,
Terroir vom Südburgenland


Blaufränkisch Goldberg  ’07
115,00
Weingut Prieler, Neusiedlersee- Hügelland
komplex, reife Brombeeren, feste integrierte Tannine


Blaufränkisch Marienthal  ’05
110,00
Weingut Triebaumer, Rust- Neusiedlersee
Edelholz, Nougat, bleibt sehr lange haften


Pinot Noir Select  ’09
36,00
Weingut Fritz Wieninger, Stammersdorf- Wien
feine, elegante Beeren, fruchtcharmant


Pinot Noir Siglos  ’05
49,00
Weingut Gesellmann, Deutschkreutz- Mittelburgenland
Waldbeerenkonfit, Kräutertouch, kräftige Klinge


Pinot Noir Grand Select  ’05
73,00
Weingut Fritz Wieninger, Stammersdorf-  Wien
Himbeeren, tabakige Würze, hochelegant


Wiener Trilogie Zw. Me. Cs.  ’09
33,00
Weingut Fritz Wieninger, Stammersdorf- Wien
Beerenfrüchte, Zweigeltwürze, trinkfreudiger Genuss


Big John Cuvee  Zw. Pn. C.S. ’10
34,20
Weingut Scheiblhofer, Andau- Neusiedlersee
Dörrzwetschken, Vanille, weich und fleischig


Haideboden  Zw. Bf. Cs. ’09
42,00
Weingut Umathum, Frauenkirchen- Neusiedlersee
Johannisbeerenaroma, mittlere Tiefe, feine Alpenkräuter


Cuvee Gotinsprun Zw. Bf. Cs. St.l  ’09
48,00
Weingut Glatzer, Göttlesbrunn- Carnuntum
Gewürze, Vanille, feine Röstaromen, schokoladige Textur


Pannobile Zw. Bf. St.l. Pn. ’06
58,00
Paul Achs- Gols- Neusiedlersee
feinwürzig, kompakt, rotbeerig im Abgang, komplexe Textur


Pannobile ’05
46,00
Weingut Nittnaus, Gols- Neusiedlersee
Himbeeren, Kirsch, feingliedrig, seidig, tolle Reife


Das Phantom  Bf. M. Cs. Sy. ’09
48,00
W. & I. Kirnbaumer, Deutschkreutz- Mittelburgenland
Waldbeeren, von mittlerer Holzwürze getragen


Reserve St.l. Bf. Zw.Pn.  ’00
53,00
Weingut Preisinger, Gols- Neusiedlersee
ausgewogenes, balanciertes Trinkvergnügen auf hohem Niveau


Pentagon  Bf. Pn. Sy. Cs. Me. ’06
54,00
Pfneisl- Deutschkreutz- Burgenland
mächtige intensive Waldfrucht


Cuvee Harterberg Cs. Me. Zw. ’08
54,00
Leopold Aumann- Tribuswinkel- Thermenregion
Schokolade- Nougat, konzentriert, wärmender Körper


Cablot Cs.-Me. ’07/ ’09
60,00
Weingut Gager, Deutschkreutz- Mittelburgenland
kräftige Holzröstaromen, kompakte Dichte, feste Struktur


Paradigma Zw. Bf. Me. ’06/ ’07
63,00
Claus Preisinger- Gols- Neusiedlersee
rauchige Würze, forderndes und reifes Tanningerüst


In Signo Leonis Bf. Zw. Cs. ’03
60,00
Heribert Bayer- Neckenmarkt- Mittelburgenland
Brombeerenkonfit, extrasüß, gute Länge


Xur  ’08
66,00
Weingut Werner Achs, Gols- Neusiedlersee
Edelholznoten, dunkle Beerenfrucht, mächtiger Tiefgang


Cuvee Rosenberg Zw. Me. Cs.  ’09
68,00
Weingut Markowitsch, Göttlesbrunn- Carnuntum
Zwetschken, Nougat, pfeffrig, lang anhaltend


Bela Rex Cs. Me.  ’06
72,00
Weingut Gesellmann, Deutschkreutz- Mittelburgenland
Röstig, rauchig, langes, fülliges Rückaroma


Opus Eximium Nr. 22  ’09
46,00
Weingut Gesellmann, Deutschkreutz- Mittelburgenland
feine Nuancen von Cassis, frisches Brombeerkonfit,
zarte balsamische Würze, saftig, elegant


Hill 1 Zw. Bf. Cs.  ’06
66,00
Weingut Leo Hillinger- Jois- Neusiedlersee
Kräuterwürze, Brombeerkonfit, am Gaumen komplex
fruchtig und sehr kraftvoll


Tycoon  Cs. Cf. ’04
90,00
Weingut Gager- Deutschkreutz- Burgenland
wilde Beeren, kompakt, engmaschig, enormes Tannin


Admiral  Zw. Bf. Cs. M. ’04
82,00
Weingut Josef & Rene Pöckl- Mönchhof-Neusiedlersee   
Reife Terroirnoten von Kräutern und Gewürzen,
langer Nachhall


Gabarinza Zw. Bf. M. St.l  ’05/ ’06
78,00
Weingut Heike & Gernot Heinreich- Gols- Neusiedlersee
Konzentrierte Waldfrucht, fleischig und dicht am Gaumen


Steinzeiler Zw. Bf. Cs. ’08/’09
108,00
Weingut Kollwentz- Römerhof, Großhöflein-Neusiedlersee
feine Gewürznoten, hochelegant, herrlicher Wein


G     Bf. St.l ’06
120,00
Weingut Gesellmann, Deutschkreutz- Mittelburgenland
Dörrobst, Schwarztee, mineralisch, vielschichtig


G    Bf. St.l. ’06  Magnum 1,5 l
230,00
Weingut Gesellmann, Deutschkreutz-Mittelburgenland
Dörrobst, Schwarztee, mineralisch, vielschichtig



Rotweine von weit her

Italien


Luiano ’07
39,00
Chianti Classico Riserva
Mercatale- Toskana


Tatone Montepulciano d’Abruzzo  ’09
29,40
Azienda Agricola Terra d’ Aligi, Atessa- Abruzzen


Spanien


Prima Toro ’09
39,00
90 Parker Punkte
Castilla Leon



Portugal

Quinta Vale d. Maria ’02/ ’03/ ’04
68,00
Douro
Jose Maria Da Fouseca- Portugal


Frankreich

Cru Bourgeois  ’08
84,00
X. Gardinier & Fils Chateau Phelan Segur S.A.
St. Estephe


Cru Bourgeois ’02
112,00
Chateau Sociando- Mallet, Gironde
Haut- Medoc- Bordeaux

5e GCC  ’04
230,00
Chateau Lynch Bages, Pauillac- Bordeaux


Chateau Des Ducs  ’05
68,00
Superior- Bordeaux


Baron de Rothschild St. Moritz’02
62,00
Bordeaux


Pauillac Reserve Special  ’03
78,00
Grand Vin de Bordeaux

Le Grand Cos ’05
99,00
Saint Emilion  - Bordeaux


Pauillac Grand Vin  ’96
140,00
Bordeaux


Jean Pierre Moueix ’03
48,00
Medoc- Bordeaux


Jean Pierre Moueix ’03
68,00
Medoc- Moueix


Jean Pierre Moueix ’05
88,00
St. Emilion- Bordeaux


Chateau Lafon ’94
85,00
Medoc- Bordeaux


Chateau Guiraud ’05
45,00
Cotes De Bourg - Bordeaux


Chateau Saint Christoph ’05
64,00
Medoc- Bordeaux       


Baron de Montaigut  ’05
97,00
Margaux- Bordeaux


La Fleur  ’06
110,00
Saint Emilion- Bordeaux


Barateau  ’97
65,00
Haut Medoc- Bordeaux


Chateau D"Eyran  ’06
65,00
Pessac Leognan- Bordeaux


La Croix du Grand Jard  ’09
78,00
Braud- Saint Louis- Bordeaux




www.Webmarketing.co.at … und Sie werden gefunden!